Kleingarten in Bielefeld

Shrunk Expand

Bewerbung um einen Garten

Rechte und Pflichten

Als Kleingartenpächter/in bin ich gleichzeitig Vereinsmitglied im Kleingartenverein und werde damit Teil der Gemeinschaft mit Rechten und Pflichten. Neben der Bewirtschaftung meines eigenen Gartens bin ich auch daran interessiert Gemeinschaft zu pflegen. So sind zum Beispiel jedes Jahr einige Stunden Gemeinschaftsarbeit zu leisten, die vom Verein festgelegt werden.Diese dienen neben der Pflege der Gemeinschaftsanlagen auch dem Kennen lernen anderer Gärter/innen und dem persönlichen und fachlichen Austausch untereinander. Auch wenn nicht erbrachte Gemeinschaftsarbeitstunden vom Verein in Rechnung gestellt werden, ist mir bewusst, dass dies meine Arbeitskraft nicht ersetzt.

Gemeinschaft lebt vom Miteinander

Deshalb wird von Dir als Vereinsmitglied erwartet, dass Du mit denkst und Dich einbringst. Denn viele Hände schaffen ein schnelles Ende. Deshalb packst Du natürlich auch mit an, zum Beispiel bei Veranstaltungen, Versammlungen und Vereinsfesten.

Alle Rechte und Pflichten sind in der Vereinssatzung fest gelegt. Diese und weitere Informationen findest Du auf der Internetseite des Bezirksverbandes.



Comments are closed.